News 2018


News vom 16.06.2018

 

Wir trauern um unser Mitglied

Erwin Öxler

der am 6. Juni 2018 im hohen Alter von 

fast 99 Jahren friedlich verstorben ist.

Obwohl er erst im fortgeschrittenem Alter seinen Weg zu

unserem Verein gefunden hat, war er ein von uns 

allen sehr geachteter Kamerad.

Sein Andenken werden wir in Ehren halten!

 


News vom 05.06.2018

v.l.n.r.: Gisela Baur, Josef Strobl, Konrad Schreiber, Johanna Mader, Kathrin Ernst, Jürgen Lindner
v.l.n.r.: Gisela Baur, Josef Strobl, Konrad Schreiber, Johanna Mader, Kathrin Ernst, Jürgen Lindner

Der Gehörlosenverein Landsberg am Lech e.V. feierte am 31. Mai 2018 sein 85-jähriges Jubiläum. Es wurde in kleinen Rahmen, ausschließlich mit den Mitgliedern des Vereins, gefeiert. Zu Beginn gab es Kaffee und eine große Auswahl an leckeren selbstgebackenen Kuchen. Danach gab es eine kleine Ansprache durch den Vorstand Jürgen Lindner. Dabei wurden sechs treue Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Kathrin Ernst und Richard Weser (nicht auf dem Foto)  geehrt und für 40 Jahre Mitgliedschaft Johanna Mader, Gisela Baur, Josef Strobl und Konrad Schreiber. Nach einem ausführlichen Bericht von Rudolf Gast, 1. Vorstand des Bezirksverbandes der Hörgeschädigten Oberbayern e.V,  über das Leben der Gehörlosen in der NS-Zeit, spendierte der Verein seinen Mitgliedern Fleisch vom Grill mit Kartoffel- und Gurkensalat. Es war ein gelungenes Jubiläum und die Gehörlosen freuen sich auf viele weitere Jahre mit ihrem Verein.

Foto:  Ingo Langlotz

Text: Jürgen Lindner/Susanne Heinrich


News vom 19.05.2018


News vom 30.04.2018

 


News vom 16.04.2018

 

Am Samstag, den 14. April trafen sich 17 Mitglieder des Vereins am Haus der Gehörlosen. Schon in der Früh um 8 Uhr begann der diesjährige Hausputz. Das Wetter dazu war fantastisch mit Sonnenschein und warmen Temperaturen.

Eine gründliche Reinigung des Hauses, sowie kleinere Arbeiten am Haus und im Garten standen an.

Es wurde geputzt, gesaugt, gestrichen, gegraben, gesägt, geklopft und geschüttelt. 

Zur Stärkung gab es mittags Leberkäse, Frikadellen und Weißwurst mit Semmeln und Brezen. Nachmittags nach den letzten Arbeiten gab es nochmal ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen!

Ein riesiges Dankeschön an alle fleißigen Helfer, die ihre Zeit und Kraft in den Hausputz gesteckt haben!

Fotos: M. Reuß, G. Baur, K. Ernst, P. Daoyltzhs,  D. Zajaczkowska

Text: Susanne Heinrich


News vom 16.04.2018

 

Alle ADAC-Mitglieder haben jetzt die Möglichkeit bei einer Panne, den ADAC online mit der passenden Pannenhilfe App zu kontaktieren. Dies ist nun endlich eine gute Möglichkeit für Gehörlose und Schwerhörige, den ADAC ohne telefonieren zu müssen, unterwegs kontaktieren zu können. 

Mehr Informationen findet ihr hier: ADAC

 


News vom 30.03.2018

 


News vom 24.03.2018

 


News vom 18.03.2018

 

v.l.n.r: Marianne Mitterhuber, Marina Meinl, Michael Hangl, Michael König, Rudolf Gast, Jürgen Lindner, Karl Baur, Christine Jandy
v.l.n.r: Marianne Mitterhuber, Marina Meinl, Michael Hangl, Michael König, Rudolf Gast, Jürgen Lindner, Karl Baur, Christine Jandy

Der Bezirksverband der Hörgeschädigten Oberbayern e.V. hatte am 17. März 2018 in München eine Abeitstagung mit Vorstandswahl.

Die Wahlleiterin Christine Jandy, Vositzende des Gehörlosenverbands Oberfranken e.V. führte ihre Arbeit einwandfrei und reibungslos aus.

Gewählt wurden:

Rudolf Gast- 1. Vorsitzeder,

Jürgen Lindner- 2. Vorsitzender,

Michael König- Schatzmeister,

Marina Meinl- Schriftführerin,

Marianne Mitterhuber, Michael Hangl und Karl Baur- Beisitzer


News vom 07.03.2018

Insgesamt 12 Teams traten am Samstag, den 03.03.18 zum 1. Deaf-Tac-Turnier im Haus der Gehörlosen gegeneinander an.

Insgesamt wurden fünf Runden gespielt- nach dem „Schweizer System“. Das Team, welches am Schluss mehr Punkte hatte, hat gewonnen.

Nach den ersten zwei Runden gab es ein leckeres Mittagessen. Ehrenvorstand Charly Baur und seine Frau Gisela „zauberten“ einen leckeren Schweinebraten mit Knödeln und Salat, alternativ gab es eine Gemüsepfanne für Vegetarier.

Danach ging es mit zwei Runden wieder weiter- es wurde spannend. Bevor die letzte Runde begann, konnten sich die Teilnehmer noch mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen stärken.

Gegen 18 Uhr standen die Sieger fest! Alle waren erschöpft aber glücklich über dieses gelungene Deaf-Tac-Turnier.

Zum Abschluss gab es dann noch Schweizer Wurstsalat für die hungrigen Mitspieler.

 

Fotos: Tanja Lindner

Text: Rene Heinrich

 


News vom 18.02.2018


News vom 30.01.2018


Der Gehörlosenverein Landsberg am Lech e.V. macht ein Faschingstreiben am Lumpigen Donnerstag den 8. Februar um 10 Uhr im Haus der Gehörlosen. 

Es gibt zu Beginn Weißwürste, am Nachmittag Krapfen und Kaffee. 

Ihr seid Herzlich Willkommen! Bringt Freunde und Familie mit.


News vom 13.01.2018


News vom 07.01.18



News vom 07.01.18

 


01.01.2018